Spielberichte der Landesligateams
  • 06 Oct 2021

1. Landesliga

Die Damen waren in Linz zu Gast und konnte die volle Punktezahl mit nach Hause nehmen.

In den letzten Wochen wurde am Service gearbeitet und super ins Spiel umgesetzt.

Gegen ADM war zu Beginn noch große Nervosität zu spüren nach der langen Spielpause,

aber die Damen kämpfen sich zurück und beide Teams boten den Zuschauern ein tolles Spiel.

Zum Satzende konnten sich unsere PBV Damen aber immer durchsetzen.

Es war in beiden Spielen eine tolle Mannschaftleistung und nochmal Danke an Dodo Lühle fürs Aushelfen als Coach.

 

PBV vs ADM       3:0 (27:25, 25:22, 25:22)

PBV vs Pichling  3:0 (25:21, 25:22, 25:19)

 

2. Landesliga

Als Abschluß einer intensiver Vorbereitung nach einer viel zu langen, coronabedingten Pause, starte die Saison 2021/2022 für das Damenteam 3 von Prinz Brunnenbau Volleys am vergangenen Samstag dem 02.10.

ungewöhnlich als Heimmannschaft in der Halle von Pregarten gegen Pregarten 2 und Eberstalzell-Kirchham. Mit dem um 3 junge Spielerinnen erweiterten Kader - Franziska Zimmerberger, Eva Aschauer und Magdalena Penz -, treten durch Krankheit dezimiert 9 Spielerinnen zum ersten Spiel gegen Pregarten 2 an. Und der erste Satz im ersten Spiel geht gleich einmal nach sehr zurückhaltendem Spiel und vielen dummen Fehlern mit

17:25 an Pregarten. Nach dem ersten Dämpfer kommen das PBV Team aber immer besser in Schwung, und gewinnt den zweiten Satz mit 25:20. Danach wird es immer leichter, und mit uwnderbar druckvollem Service, spannenden Angriffskombinationen, und besonders durch eine ausgesprochen solide Leistung in der Serviceannahme und Verteidigung gehen die nächsten beiden Sätze mit 25:12 und 25:12 deutlich an Perg.

Im zweiten Spiel gegen Eberstalzell-Kirchham kracht es gleich im ersten Satz. Ein 25:10 mit noch besserem Service, noch aufregenderen Kombinationen im Angriff, und mit hervorragenden Einzelleistungen und als Team macht das Spiel zu einem Erlebnis. Im zweiten und dritten Satz wird leicht umgestellt, wir spielen nur noch mit Julia Oberleitner als Stellerin, Natascha Resch auf der Diagonale als reine Angreiferin und mit Franziska Zimmerberger in der Mitte am Block, was das Spiel etwas ausgeglichener macht, aber dennoch zu einem 25:12 und 25:15 führt.

Mit einem 3:1 gegen Pregarten 2 und einem 3:0 gegen Eberstalzell-Kirchham, den wirklich guten Leistungen aller Spielerinnen und der ausdrücklichen Anerkennung der Gegner für das interessante und souveräne Spiel ist der Start mehr als geglückt. Am Sonntag dem

17.10.2021 Spielbeginn um 12:00 geht es in der NMS2 in Gallneukirchen in die zweite Runde gegen Gallneukirchen und den LVV. Spannend wird es auf alle Fälle!!!

 

PBV vs Pregarten             3:1 (17:25, 25:20, 25:12, 25:12)

PBV vs Eberstallzell         3:0 (25:10, 25:10, 25:15)

 

3. Landesliga

Unsere Youngstar spielen auch heuer wieder beim Damenbewerb mit um Spielpraxis zu sammeln.

Leider kamen die Girls mit der niedrigen Halle in Altenberg nicht zurecht, aber es konnte trotzdem 1 Punkt geholt werden.

PBV vs Altenberg             1:3 (22:25, 17:25, 25:23, 15:25)

PBV vs Steg 3                     2:3 (13:25, 25:22, 25:23, 25:27, 7:15)

 

1. Landesliga Herren

Auch unsere Herrenteams starteten am Wochenende in die Meisterschaft. Für unser 1. Team aus Schwertberg unter Coach Erich König ging es gleich gegen den alten neuen Titelfavoriten Scharnstein/Eberstalzell. Die Herren konnten zwar gut mithalten, am Ende mussten sie sich aber mit einer klaren 0:3 Niederlage geschlagen geben.

Im zweiten Spiel gegen ASKÖ Pichling fanden die Jungs besser ins Spiel. Der Gegner ließ mehr PBV Angriffe zu und konnten selbst weniger Druck erzeugen, wir siegten im ersten Satz klar 25:16. Im zweiten Satz riss der Faden, Pichling wurde stärker und holte Satz 2 mit 25:20. Im dritten Satz konnte Coach König die Burschen aber wieder richtig einstellen und Pichling hatte mit 25:14 keine Chance. Der vierte Satz war enger, aber unsere Jungs siegten mit 25:21 und holten damit die ersten 3 Punkte der Saison.

PBV vs Scharnstein     0:3 

PBV vs. Pichling           3:1 (25:16, 20:25, 25:14, 25:21)

 

3. Landesliga Herren

Seit dieser Saison kämpfen auch unsere U18 und U20 Burschen in der Allgemeinen Klasse um Punkte. Das Team aus Perg rund um Coach Sebastian Hirschinger konnte gegen Ried/Innkreis 2 und Bad Hall viel Erfahrung sammeln, für einen Satzgewinn reichte es diesmal aber noch nicht.

PBV/2 vs Ried/Innkreis 2     0:3

PBV/2 vs Bad Hall                 0:3